DEINE HILFE ZÄHLT! SPENDE JETZT!

Ich hatte so viele Wünsche, Träume und Ziele, war bereit, hart dafür zu arbeiten,

aber das Leben hat mich nicht gefragt!

Anfangs habe ich mich sehr schwer getan, Stiftungen und Unternehmen um finanzielle Unterstützung zu bitten. Auch die Veröffentlichung dieser Webseite und das Bekanntgeben meiner Erkrankung und Behinderung fielen mir nicht leicht. Ich war immer sehr selbstständig und habe mir meine Träume selbst verwirklicht. Der Gedanke, in der Öffentlichkeit um Geld zu bitten, ist mir immer noch unangenehm. Aber ich habe mir meinen Zustand nicht ausgesucht! Ich bin ein fröhlicher, lebenslustiger Mensch und das möchte ich auch bleiben! Zunehmend fühle ich mich jedoch isoliert und abhängig. Ich bin sehr traurig und verbringe die meiste Zeit allein in unserer Wohnung. Mein Leben ist noch nicht vorbei, deshalb wage ich mich mit meinem Anliegen an die Öffentlichkeit. Mir ist bewusst, dass es Menschen gibt, denen es noch schlechter geht als mir. Aber Leid ist sehr subjektiv und ich möchte nicht, dass irgendwann mein schlechter körperlicher Zustand mir auch noch mein fröhliches Wesen nimmt. Behinderte müssen sich alles erkämpfen, dabei könnten sie ihre wenige, kostbare Energie viel besser zum Bestreiten ihres Alltags gebrauchen. Jeder, der gesund ist, sollte dankbar dafür sein! Vielleicht kannst Du den einen oder anderen Euro entbehren und Familie, Freunde, Bekannte, Arbeitskollegen etc. auf meine Webseite aufmerksam machen?!

HERZLICHEN DANK!

Lerne mich auf meiner Webseite kennen oder schreib mich an, wenn Du Fragen hast, informier Dich über den MMB e. V., frag auch gerne beim MMB e. V. bezüglich meines Anliegens nach, damit Du sicher gehen kannst, dass alles "Hand und Fuß" hat und DEINE SPENDE gut und richtig angelegt ist! Die Spenden werden vom MMB e. V. verwaltet. Jeder Cent, der mit dem Verwendungszweck "Perings" an das Spendenkonto überwiesen wird, steht mir zu 100 % für meine Mobilität zur Verfügung,  also in erster Linie für die Finanzierung des behindertengerechten Fahrzeugs, aber auch für Reparaturen, Reifen, Inspektionen, usw. Jede Spende kommt also an und kein Cent geht verloren!


Der Verein „Mobil mit Behinderung e.V.“ hat mein Anliegen geprüft und mir ein kostenloses Spendenkonto eingerichtet (siehe unten aufgeführtes Schreiben vom MMB e.V.).

Auf www.mobil-mit-behinderung.de kannst Du Dich über den Verein, der sich seit Mai 2001 für die Mobilität behinderter Menschen einsetzt, informieren. Gerne wird ab einer Spende von 100 € eine Spendenquittung ausgestellt und zugeschickt, damit Du steuerliche Vorteile ausnutzen kannst. Gib daher bitte immer zusätzlich zum Verwendungszweck "Perings" auch Deine Adresse in der Überweisung mit an!


Jeder Euro zählt, auch Deiner!  HERZLICHEN DANK!



Schreiben vom Verein "Mobil mit Behinderung e.V." mit der Zusage von Unterstützung bei der Finanzierung eines behindertengerechten Fahrzeugs für Melanie Perings

Kontoinhaber:

Mobil mit Behinderung e.V.

VR Bank Südpfalz eG

IBAN: DE27 5486 2500 0207 1385 80

BIC: GENODE61SUW 

Codewort: „Perings„

Codewort bitte unbedingt als Verwendungszweck angeben, damit Deine Spende korrekt zugeordnet werden kann! Bei Spenden ab € 100,- bitte zusätzlich zum Codewort "Perings" unbedingt Deine komplette Adresse angeben, damit der MMB e.V. Dir eine Spendenquittung zusenden kann!

 

Wenn Sie als Unternehmen spenden möchten, veröffentliche ich gerne IHR Logo auf meiner Webseite. Gerne auch mit Verlinkung zu Ihrer Homepage.



SPENDENTICKER

Hier siehst Du den aktuellen Stand der finanziellen Zusagen bzw. Spendeneingänge.

Die Aktualisierung des Tickers kann immer ein paar Tage dauern,

da ich nicht täglich vom MMB. e.V. über die neusten Spendeneingänge informiert werde.

Noch ein Hinweis: Manche Stiftungen befristen ihre finanziellen Zusagen zeitlich, sodass es sein kann,

dass die Spendensumme auch mal weniger wird, da eine finanzielle Zusage abgelaufen ist.

Deshalb, Zeit ist Geld! Spende noch HEUTE!

 

€ 42.866,- (Stand: 15. März 2019)